Nach zweijähriger Berufstätigkeit ist die Übernahme von Leitungsaufgaben mit entsprechender Weiterqualifikation möglich. Zugangsvoraussetzungen für die Ausbildung zum Heilerziehungspfleger. Darum ist Inklusion für uns keine Option, sondern die zentrale Philosophie unseres gemeinsamen Wirkens. Die Klinikum Wahrendorff GmbH unterstützt und fördert aktiv Fort- und Weiterbildung, z.B. Die Ausbildung basiert auf der für niedersächsische Schulen maßgeblichen Verordnung über berufsbildende Schulen (BbBS-VO) sowie den dazugehörigen ergänzenden Bestimmungen in der jeweils aktuellen Version. Medizinisches und Therapeutisches Personal, Vierfache Power für die Pflegeausbildung - fundiertes Wissen aus einer Hand, Altenpflegeschülerinnen und -schüler besuchen Landtag, Ausbildungsentgelt für Ergotherapie und Physiotherapie ab August 2020, Hannover Marathon 2019 - Staffel-Team der Berufsfachschule Ergotherapie macht auf Ausbildung aufmerksam, Wir machen Radio - Kooperation mit dem Evangelischen Kirchenfunk radio leinehertz, Schwungvoll altern – Rolle von Bewegung und Bewegtheit im Alter, Interprofessionelles Projekt im DFZ: 1 Patient, 5 professionelle Perspektiven, Spiel- und Basteltreff auf der Kinderstation, Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst. In der Heilerziehungspflege geht es darum, Menschen mit körperlicher, geistiger oder seelischer Behinderung dabei zu unterstützen, so selbstständig wie möglich am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Sie ressourcenorientiert weiter zu entwickeln, gehört zu den bereicherndsten Momenten eines jeden iHEP. Sie kann als IHEP darum eigenständig einschätzen, welche seiner/ihrer Kompetenzen passend zu jedem seiner behinderten Menschen in welcher Situation benötigt wird. Jobs: Heilerziehungspfleger- in Niedersachsen • Umfangreiche Auswahl von 626.000+ aktuellen Stellenangeboten • Schnelle & Kostenlose Jobsuche • Führende Arbeitgeber in Niedersachsen • Vollzeit-, Teilzeit- und temporäre Anstellung • Konkurrenzfähiges Gehalt • Job-Mail-Service • Jobs als: Heilerziehungspfleger- - jetzt finden! Ausbildung Heilerziehungspflege. 30625 Alles rund um die Schule: Team, Schwerpunktthemen, Konzepte und mehr. Bei Praxisprojekten können Sie Ihre persönlichen Schwerpunkte einbringen. In Ihrer Klasse diskutieren wir Fallbeispiele, damit Sie auch hier unterschiedliche Erfahrungen machen können und von der Perspektive der anderen Mitschüler und der Lehrkräfte profitieren können. Ihre vollständige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnissen und Praktikabescheinigungen richten Sie bitte an: APS - Akademie für Pflege und Soziales GmbH, Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies, in denen Informationen über Ihren Besuch unserer Webseite gespeichert werden. Noch ein Plus für die Ausbildung an unserer DIAKOVERE Fachschule: Sie können an ganz unterschiedlichen Einsatzorten hineinschnuppern, welche Bereiche in der Behindertenpflege Ihnen am meisten liegen oder zusagen. NLSchB: Ausbildung nach dem Pflegeberufegesetz . Im Gegensatz zu vergleichbaren Ausbildungen im gesundheitlichen und sozialen Sektor ist die Ausbildung zum Heilerziehungspfleger nicht einheitlich staatlich geregelt, sondern wird durch die jeweiligen Bundesländer und Institutionen bestimmt. ), Pflegerische Tätigkeiten (Anreichen von Mahlzeiten, Körperpflege etc. Die Ausbildung bietet Gestaltungsspielraum und sichert Ihnen einen krisenfesten Job. Behinderte Menschen gehören darum für uns einfach dazu – überall. Heilerziehungspflege Ausbildung. Darum ist unser Konzept für den heilerziehungspflegerischen Assistenzprozess eine echte Innovation! Die Nachfrage nach iHEPs auf dem Arbeitsmarkt ist hoch – und DIAKOVERE übernimmt jährlich ausgelernte iHEPs. Sie sind zuständig für die Bildung, Assistenz, Beratung und Pflege von Menschen mit Behinderungen aller Altersstufen. Ausbildung Heilerziehungspflege. Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger (kurz „HEP“) Vorteile der HEP-Ausbildung bei der gfp Berlin: Hochwertige Ausbildung. Doch nach eurer Ausbildung findet in der Regel ein einjähriges bezahltes Praktikum statt, für das ihr euer erstes Heilerziehungspfleger Gehaltbekommt. Denn jede Persönlichkeit ist einzigartig. Die Lernfelder sind diese: Sie lernen alles mit Sinn und Verstand: Im Mittelpunkt stehen die Situationen, die später vorkommen können. Die Ausbildung besteht aus Unterricht in der Fachschule (2.400 Unterrichtsstunden in Lernfeldern) und einem Praktikum in der Klinikum Wahrendorff GmbH, einer Einrichtung der Behindertenhilfe. In jedem Schuljahr finden schriftliche (theoretische) und praktische Prüfungen statt. Hannover, Gestaltung & Realisation + | LOUIS INTERNET, Anna-von-Borries-Straße 6, 30625 Hannover, Weitere Infos zum DIAKOVERE Fachschulzentrum. Anschrift. Im Anschluss an die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum iHEP warten abwechslungsreiche Arbeitsplätze auf Sie, z.B. Entscheidend ist die humanistische Grundhaltung: Wir, die wir diesen Beruf mit Herzblut und Kompetenz betreiben, gehen mit jedem behinderten Menschen einfühlsam und wertschätzend um: Wir sind im Dialog mit ihm oder ihr und arbeiten auf Augenhöhe. Darüber hinaus prüfen wir Sie selbstverständlich vor der Aufnahme: Ihre persönliche Zuverlässigkeit und Ihre gesundheitliche Eignung sind wichtig. Sie werden erleben, dass wir Theorie und Praxis stets so verbinden, dass Sie kein „träges Wissen“ erlangen, sondern das lernen, was für die praktische Arbeit zählt – inklusive Reflektion und Feedback. Unser Anspruch ist, in Deutschland eine der besten, weil innovativsten Ausbildung zum Heilerziehungspfleger/-Pflegerin anzubieten. Die Ausbildungsinhalte sind sowohl sozialpädagogisch, kommunikativ und pädagogisch als auch pflegerisch und medizinisch orientiert. In der Landesarbeitsgemeinschaft der Fachschulen Heilerziehungspflege in Niedersachsen sind wir ebenfalls Mitglied und tauschen uns aus. Berufsfachschule Pflegeassistenz: Rahmenrichtlinien. Kastanienweg 3 38173 Sickte-Neuerkerode Kontakt. Sowohl im Humanismus als auch in der Diakonie steht der Mensch im Mittelpunkt. Heilerziehungspfleger/innen planen pädagogische Maßnahmen, führen sie durch und reflektieren diese. Die Ausbildung verbindet bei uns Theorie und Praxis aus einer Hand. Mit den Defiziten, Barrieren und Schwächen, damit Sie den Unterstützungsbedarf erkennen und einschätzen sowie entsprechend handeln können... Aber auch mit den individuellen Stärken und Ressourcen, Und den persönlichen Wünschen und Bedürfnissen – grundsätzlich und situationsbezogen, Heilerziehungspflegerische Begleitung und Pflege, Heilerziehungspflegerische Konzepte und Prozessplanung, Sie sollten tolerant und offen für andere Menschen mit und ohne Behinderungen, für andere Religionen und Überzeugungen sein, Ihre Kreativität ist gefragt: Denn, weil jeder behinderte Mensch anders ist, brauchen Sie unterschiedliche Wege zum Ziel, Empathie ist eine entscheidende Eigenschaft, die Sie mitbringen sollten: Das ist der Schlüssel, um sich in andere Menschen hineinzuversetzen. Sie interessieren sich für einen vielseitigen Beruf mit einer einzigartigen Kombination aus Pädagogik, Pflege und sozialem Handeln? Wer eine Ausbildung zum Heilerziehungspfleger in Betracht zieht, sollte auch etwaige Alternativen nicht unberücksichtigt lassen. Für alle Fachschülerinnen und Fachschüler in der praktischen Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin/ zum Heilerziehungspfleger, die nach 1970 geboren sind, gilt ab 1.3.2020 die Nachweispflicht eines ausreichenden Masernschutzes bzw. 30625 Hannover. Aufnahmevoraussetzungen. Wir sind davon überzeugt, dass jeder Mensch seinen Platz in der Gesellschaft hat – und es darum geht, Persönlichkeit zu entwickeln. Er bzw. Zum persönlichen Anforderungsprofil gehören Empathie, Geduld, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und die Fähig… Anna-von-Borries-Straße 6 Das verstehen wir unter einer ganzheitlichen Unterstützung! Aber es ist auch anspruchsvoll und anstrengend. Heilerziehungspflege Ihre Ausbildung für die Zukunft! Das Zertifikat wurde am 27.01.2016 bestätigt. Jeder, der sich für die Ausbildung als Heilerziehungspfleger interessiert, sollte einen mittleren Schulabschluss (Realschulabschluss) vorweisen können. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung unseren Aufnahmeantrag bei: Aufnahmeantrag (PDF-Download). Unsere Lehrkräfte betreuen Sie dabei intensiv. Es wechseln sich Theorieblockwochen mit mehrwöchigen Praxiseinsätzen ab. Nach der Ausbildung haben Sie beste Weiterbildungsmöglichkeiten: Mit dem Ausbildungsabschluss nach drei Jahren erwerben Sie die Fachhochschulreife und können sich Teile für Ihr weiterführendes Studium anerkennen lassen! Die Highlights der Ausbildung für Sie: Inklusion leben lernen, praxisrelevante Inhalte, viel Projektarbeit und selbstverantwortliches Handeln – und keine Unterrichtsausfälle! Die Ausbildung dauert drei Jahre und wird an der Fachschule in den zwei Organisationsformen WTP und MB angeboten.. Beide Ausbildungsformen führen zur "Staatlich anerkannten Heilerziehungspflegerin" bzw. Konkrete Aspekte des Berufsfeldes sind die Assistenz, Begleitung, Beratung, Bildung und Pflege von Menschen mit physischen, psychischen und kognitiven Handicaps. Ein weiteres mögliches Projekt ist z.B. Festangestellte Lehrkräfte kümmern sich persönlich und intensiv um Sie: Sie kommen aus verschiedenen fachlichen wie pädagogischen Disziplinen wie Pflege, Sozial- und Heilpädagogik, Bildungswissenschaften und der Berufspraxis als iHEPs. Sie zieht sich wie einen roter Faden durch die Ausbildung! Fachschule für Heilerziehungspflege Berlin Staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin bzw. Unsere Fachschule ist das jüngste „Kind“ in unserem Fachschulzentrum – zentral gelegen in Hannover-Kleefeld am DIAKOVERE Annastift: Verkehrsanbindungen mit Bus und Bahn sowie eine unverbaute Naturlandschaft mit den Annateichen liegen in der Nähe. Heilerziehungspflegerinnen und Heilerziehungspfleger sind sozialpädagogisch und pflegerisch ausgebildete Fachkräfte. Immer auf dem neuesten Stand – Unsere aktuellsten News und ein Überblick über unsere spannenden Projekte. Heilpädagogik, Sozialpädagogik, Pflegemanagement, Pflegepädagogik sind möglich. Heilerziehungspflege (mit Ausbildungsvergütung) Ausbildung zur / zum staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger/in In der Heilerziehungspflege geht es darum, Menschen mit körperlicher, geistiger oder seelischer Behinderung dabei zu unterstützen, so selbstständig wie möglich am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. So bauen Ihre praktischen und theoretischen Lerninhalte aufeinander auf! Inhalt Ausbildungsplätze Voraussetzungen Dauer Gehalt Ablauf Inhalte Karriere Passt das zu mir?. Alle Unterlagen werden in beglaubigter Kopie verlangt. Der Mehrwert für Sie: Eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis, spannende Projekte, abwechslungsreiche Einsatzgebiete und eine zertifizierte Qualität der Ausbildung. In der Ausbildung lernen Sie, wie Sie die Persönlichkeit eines jeden behinderten Menschen zielführend und achtsam fördern und entwickeln können. Zwischendrin gibt es Reflektionstage in dieser Praxisphase – hier können Sie Ihr Wissen vertiefen. Teil unseres innovativen Konzepts ist auch, dass wir Ihnen mehr Praxisausbildung anbieten – in den verschiedenen Bereichen wie Wohnen und Arbeiten, Freizeit und Bildung von behinderten Menschen. Heilerziehungspfleger assistieren zudem bei der Nahrungsaufnahme, An- und Auskleide, Körperhygiene und Medikamentenversorgung. Dafür sind viele verschiedene Fähigkeiten erforderlich, die wir in unserer 3-jährigen Vollzeit-Ausbildung zum Heilerziehungspfleger*in vermitteln. Stand 02/2016 . einer Masernimmunität. Ganz einfach: Indem man Inklusion lebt. Anschlussstudiengänge wie z.B. Wir unterrichten anders als andere…Wir tun viel, damit Sie schnell selbstverantwortlich handeln können: Wir sind eine private Fachschule – bei uns gibt es 100% Unterrichtsversorgung. * Die mit Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Es existieren zwei unterschiedliche Formen der Berufsausbildung zum Heilerziehungspfleger: die praxisintegrierte Form der Ausbildung, die schulische Ausbildung in Vollzeit. Als Heilerziehungspfleger kümmerst Du Dich um Menschen, die aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen Hilfe in ihrem Alltag brauchen. die Themenkomplexe Pädagogik, Medizin und Psychologie kennen. Im Rahmen der Ausbildung können Sie auch die Fachhochschulreife erwerben. Bei der praxisintegrierten Ausbildung als Heilerziehungspfleger /-in leisten die Auszubildenden von Beginn an einen praktischen Arbeitseinsatz mit Bezug zur Heilerziehungspflege. Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin, zum Heilerziehungspfleger in Niedersachsen. Wir bieten natürlich Unterstützung, z.B. In einigen Bundesländern berechtigt erst eine abgeschlossene Berufsausbildung beziehungsweise einschlägige Berufserfahrung oder mehrjährige Führung eines Mehrpersonenhaushalts zum Schulbesuch. In drei Jahren können Sie bei uns eine Ausbildung zum Heilerziehungspfleger/in absolvieren. Lernen Sie bisherigen inklusiven Abschlussprojekte kennen. In der Ausbildung Heilerziehungspfleger lernst du u.a. Derzeitige Situation: in den vergangenen Jahren sind immer mehr öffentliche Berufsschulen dazu übergegangen, eine Ausbildung zum Heilerziehungspfleger anzubieten. 1. Und jeder eine andere persönliche Förderung benötigt – genau wie später die Klient*innen, die Sie betreuen werden! Sie sehen vielleicht schon: Solch ein Sinn-orientiertes und praktisches Lernen bringt viel Freude. Inhalte: Pflege, Anatomie, Krankheitslehre, Neurologie, Hier können Sie die Bewerbung als einzelne Dateien oder als gesamte Datei hochladen. Dabei geht es immer darum, ein Höchstmaß an Lebensqualität zu ermöglichen. Auch das zeichnet uns aus. Die ersten zwei Jahre lernen Sie alle bei DIAKOVERE Annastift Leben und Lernen: Das ist ein Kooperationspartner aus unserem DIAKOVERE Konzern. zum "Staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger". Dann brauchen Sie zusätzlich entweder einen Abschluss Berufsfachschule - Hauswirtschaft und Pflege- mit dem Schwerpunkt Persönliche Assistenz oder eine beliebige mindestens zweijährige Berufsausbildung, Sie haben eine Hochschulzugangsberechtigung (Abitur oder Fachhochschulreife)? iHEPs haben die Aufgabe, sich um die Erziehung, Begleitung, Assistenz in unterschiedlichen Lebens-, Arbeits- und Wohnkontexten sowie die Beratung, Unterstützung, Bildung und Pflege von behinderten Menschen zu kümmern. Wie bereits oben erwähnt, handelt es sich bei der Ausbildung zum Heilerziehungspfleger um eine schulische Ausbildung. Bei uns lernen Sie den individuellen, persönlichen Blick auf jeden Einzelnen. Er/Sie handelt entsprechend – individuell und ganzheitlich, in den Aufgabenfeldern: Qualität: Unsere Ausbildungsgänge werden regelmäßig nach DIN EN ISO 9001: 2008 zertifiziert. HEPs unterstützen und pflegen Menschen mit einer geistigen und /oder körperlicher Behinderung. Die individuellen Fähigkeiten sollen gestärkt und vorhandene Ressourcen ausgebaut werden. Sie begleiten Menschen mit Unterstützungsbedarf bzw. Sie lernen, sinnvoll und vom Ziel her zu denken und zu handeln: Jeder Mensch, ob mit oder ohne Behinderung, soll sein Leben selbstbestimmt leben können und am gesellschaftlichen Leben teilhaben. Anders als an öffentlichen Schulen gewährleisten wir Ihnen, dass Sie 100 % Unterricht erhalten. Wir folgen dem bio-Psycho-sozialen Modell der Weltgesundheitsorganisation WHO: Behinderung ist für uns keine Eigenschaft eines Menschen, sondern sie schränkt seine Teilhabe ein – und genau die möchten wir durch unsere Arbeit wieder erweitern. In der dreijährigen Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin/zum Heilerziehungspfleger lernen Sie am Evangelischen Berufskolleg, Menschen mit Behinderung aller Altersgruppen zu unterstützen, zu beraten und zu fördern. Wir iHEPs schauen zugleich ganzheitlich wie individuell auf jeden einzelnen behinderten Menschen. Es gibt keine formalen „Sprechzeiten“; unsere Lehrkräfte sind jederzeit für Sie da! Diese sind folgende: Das, was zu Ihrem zukünftigen Beruf gehört, vermitteln wir Ihnen in Lernfeldern. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie, Pflegefachfrau/ Pflegefachmann nach PflBG, Heilerziehungspflege (mit Ausbildungsvergütung), Fachkraft für sozialpsychiatrische Betreuung (FSB), Psychiatrisch Qualifizierte Pflegefachkraft (PQP), Selbstständigkeitstraining, arbeits- und beschäftigungstherapeutische Angebote, soziale und kommunikationsorientierte Übungsfelder, Aufbau und Unterstützung der familiären und sozialen Kontakte (Angehörige, Freunde und Bekannte), Entwickeln von Bildungssituationen (Lese- und Rechtschreibprogramme, Mathematik-Nachhilfe, Unterstützung beim Erwerb von Schulabschlüssen), Hauswirtschaftliche Aufgaben (Kochgruppen, Einkaufspläne und Einkaufstraining, Waschen und Bügeln, etc. Diakovere GmbH In drei Jahren können Sie bei uns eine Ausbildung zum Heilerziehungspfleger/in absolvieren. Ein Praxisprojekt gegen Ende der Ausbildung geht auch in die Abschlussprüfung ein. Gesund und stabil zu sein, ist ebenfalls wichtig, um mit den unterschiedlichen Herausforderungen gut umgehen zu können. So unterschiedlich jeder einzelne behinderte Mensch in seiner Persönlichkeit und Entwicklung ist, so verschieden sind die Einsatzbereiche eines iHEPs. Die Praxis findet mehrere Wochen am Stück statt: So bauen Sie eine stabile Beziehung zu Ihren KlientInnen auf. Nach dem Abschluss kann man in unterschiedlichen Institutionen der Behindertenhilfe arbeiten, zum Beispiel in … Eingestreut in diese Praxis-Phasen sind schulische Reflexionstage. gleichwertiger Schulabschluss und erfolgreicher Besuch der Berufsfachschule Hauswirtschaft, Schwerpunkt Sozial- und Familienpflege (1 Jahr) oder zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. Unser gemeinsames Ziel ist, dass behinderte Menschen so selbstbestimmt wir möglich handeln und am gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Es sind folgende Formate möglich: .pdf, .doc, .zip, .odt bis zu 10 MB. Die Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger/-in schließt mit einer schriftlichen Prüfung sowie einer Projektpräsentation mit Kolloquium ab. Dabei lernen Sie speziell, eine Person ganzheitlich wahrzunehmen: Wenn Sie das wahrgenommen haben, leiten Sie im nächsten Schritt, was der passende individuelle Assistenzbedarf einer Person ist. Sollte doch einmal Unterricht ausfallen, holen wir das nach – im regulären Stundenplan ohne zusätzliche Stunden. Die Berufsfachschule i-HEP stellt sich vor. Ihre Klassenangelegenheiten können Sie im Kurs selbst regeln, Wir gehen in Ihrer Ausbildung sehr häufig von konkreten Fällen und Problemsituationen aus, die zu lösen sind, In unserer Fachschule finden Sie Digitalisierung konkret: E-Learning-Anteile der Ausbildung geben Ihnen die Chance, in Ihrem Lerntempo zu arbeiten. Ausbildung Heilerziehungspfleger/in Die Aus- bzw. Kosten: Das Schulgeld von 150 Euro pro Monat wird von DIAKOVERE Annastift Leben und Lernen gGmbH oder den jeweiligen Kooperationspartnern übernommen. Darum verzahnen wir Theorie und Praxis von Beginn an.